HEY Sisters Mode

Stylistin bei ZALON

14. Mai 2015

Stimmung: Happy!

Warum? Für mich ist ein kleiner Traum in Erfüllung gegangen: Ich bin jetzt offiziell Stylistin und helfe anderen Menschen bei der Suche nach dem perfekten Outfit. Und weil mich dazu so viele Fragen erreichen, möchte ich die wichtigsten jetzt hier beantworten:

 Du bist Stylistin? Wie funktioniert das?

Ich bin einerseits selbstständig als Stylistin und Personal Shopperin über meinen Blog tätig. Außerdem arbeite ich ganz frisch auch für Zalon. Das ist der neue Curated Shopping Service von Zalando, der diese Woche nach einer siebenwöchigen Testphase offiziell online gegangen ist. Der Name ist ein Mix aus dem Wort “Zalando” und dem französischen Wort “Salon”. In den 20er Jahren war der Salon das Zentrum des kulturellen Lebens- dort trugen die Menschen natürlich auch die neuesten Trends. 😉 Bei dem neuen Online-Angebot sucht sich der Kunde eine Stylistin oder einen Stylist aus, der dann ein passendes Outfit zusammenstellt.

Wie läuft das genau ab?

Nachdem der Kunde auf www.zalon.de sein Geschlecht festgelegt hat, wird er zu seinem Stil befragt und muss Outfits bewerten, seine Lieblingsfarben angeben und welche Marken er trägt bzw. niemals tragen würde. Schließlich werden noch ein paar Fragen zu Größe, Gewicht und Körperbau gestellt und schon ist das grobe Styling-Profil fertig. Der gesamte Aufwand  beträgt ca 10 Minuten,

 

 

Was kostet es, sich das Outfit zusammen stellen zu lassen?

Der Service ist kostenlos- ihr bezahlt die normalen Preise von Zalando. Die Stylisten kosten somit nur den Anbieter etwas, auf Euch werden keinerlei Kosten abgewälzt.

Wer sind die Stylisten?

Die momentan rund 100 Berater sind allesamt erfahrende Modemenschen (Update 2019: über 700 Berater). Sie kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen: vom Fashion-Blogger über den Einzelhandelsverkäufer und Modestudenten bis hin zum Designer sind alle möglichen Berufe vertreten. Wir haben alle von Zalando eine Ausbildung bekommen, um optimal auf unsere neue Aufgabe vorbereitet zu sein. Die Stylisten werden Euch ausführlich vorgestellt- mit Foto, Motto und einem eigenen Pinterest-Profil, wo ihr noch mehr über den Stil der Berater herausfinden könnt.

 Werden die Stylisten nach einem bestimmten System zugewiesen oder ist “Jede/r für Alles” zuständig?

Jeder Stylist hat natürlich auch privat einen eigenen Stil und damit auch eine bestimmte Zielgruppe. Die klassische Damenmodeverkäuferin stylt anders als eine junge Kreative- und somit kann jeder Kunde individuell nach eigenen Themengebieten und Interessen zugewiesen werden. Das unterscheidet zalon auch von anderen Curated- Shopping- Anbietern, wo eben nicht individuelle Vorlieben und Stilrichtungen miteinander verknüpft werden.

 

 

Fotos: zalon promo

 
 

  • Reply
    Rita
    14. April 2019 at 16:47

    Hallo Susi,
    meine Tochter hat mir gestern von Zalon erzählt. Eventuell würde sie sich auch gerne dort bewerben. Ich habe nun am PC ein bisschen recherchiert, auf eine Frage finde ich keine Antwort, vielleicht können Sie mir weiterhelfen. Muss man als selbstständiger Arbeiter gemeldet sein oder kann sie das auch als Nebentätigkeit machen? Zur Zeit arbeitet sie im Verkauf. LG Rita

    • Reply
      heysister
      15. April 2019 at 0:32

      Hallo Rita! Die Stylisten arbeiten auf selbstständiger Basis, das heißt in Ihrem Fall, dass die Tochter ein Gewerbe anmelden muss und dann die Einnahmen darauf versteuert werden. Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen. LG Susi

      • Reply
        Rita
        15. April 2019 at 9:48

        Vielen Dank, ich werde die Info an meine Tochter weitergeben. LG Rita

  • Reply
    Caterina
    29. Mai 2015 at 11:59

    Meine liebe,ich habe mich sooo gefreut, dich dort zu sehen !!!!
    Schade, dass wir keine Zeit mehr hatten zum ende hin.
    Bis du mal in Berlin die kommende zeit?
    Würde mich freuen, mit dir zu lunchen, Kaffe oder Wein? 🙂
    Alles liebe Caterina

  • Reply
    sophienuebel
    15. Mai 2015 at 13:08

    Ich mag deinen Blog, sehr toll gestaltet, würde mich auch über ein Abo freuen ♡
    https://sophienuebel.wordpress.com

    • Reply
      Susi
      15. Mai 2015 at 13:22

      Vielen Dank meine Liebe! Ich folge Dir 😉

  • Reply
    nerdess
    14. Mai 2015 at 22:36

    nette idee nur gibt’s bei zalando kaum was für große frauen. wie willst du da ein outfit für eine lange kundin zusammenstellen? z.b. hosen in länge 36 bei zalando? muss man zufällig drüberstolpern, danach suchen kann man nicht. dann gibt es dort einige marken die zwar “überlänge” anbieten aber das ist dann länge 34 und auch viel zu kurz für jemand der über 1,80m ist. blusen mit überlangen ärmeln? ich hab 1x bei zalando zufällig eine von liebeskind gefunden aber auch nur weil ich _alle_ blusen durchgeblättert bin und diejenigen bestellt habe die sehr lang am model aussahen. das hab ich auch nur gemacht weil ich last minute etwas für eine hochzeit brauchte und die anderen online shops nicht so schnell verschicken wie zalando. die bluse war ein totaler zufallstreffer, alle anderen blusen haben nix getaugt. ein passendes kleid oder einen passenden langen rock hab ich noch nie bei zalando gefunden. ebensowenig einen blazer oder einen mantel.

    ich shoppe lieber bei asos oder topshop, die haben es wenigstens kapiert und bieten “tall”-Linien an die leicht zu finden sind und vom schnitt her auch an die proportionen von größeren menschen angepasst sind.

    du kannst ja mal über die eine oder andere kundin bloggen wenn das geht, wäre schon spannend zu wissen ob es z.b. möglich ist für eine kräftigere 1,90m-frau bei zalando ein business-outfit zusammenzustellen 😉

    • Reply
      Susi
      14. Mai 2015 at 22:39

      Das geht alles- weil wir zum Beispiel Anleitungen bekommen, wie welche Marken ausfallen, welche länger geschnitten sind als andere und genau deswegen macht es Sinn, jemanden mit diesem Wissen zu beauftragen und sich nicht durch ganz zalando klicken zu müssen 😉

Leave a Reply

Ich stimme zu.

Instagram

HEY Insta!

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ