Menu

Greta Silver: “Erwarte das Beste vom Leben, denn es steht dir zu!”

Das Schöne am Älterwerden? Ist, dass man mit jedem Jahr mehr zu sich selbst findet. Denn gerade die Jahre zwischen 18 und 30 sind nicht nur die Zeit für Sturm und Drang, sondern auch für Selbstzweifel und die Bewertung durch Andere. Wir sehnen uns nach Jemandem, der uns sagt, wer wir sind und was wir werden können. Im seltensten Fall jedoch gelangen wir dabei an die großen Förderer. Trotzdem oder gerade deswegen gehen wir mit Anfang 20 Beziehungen und Freundschaften ein, die oft toxisch sind. Je älter wir werden, desto mehr fühlen wir, wer wir wirklich sind. Und dass Selbstliebe der Schlüssel zu einem glücklichen Leben ist. Eine, die uns mit ihrer Lebensfreude seit einigen Jahren inspiriert, ist Greta Silver. Sie ist dreifache Mutter, Autorin und millionenfach geklickte YouTuberin. Weil das noch nicht reicht, hat sie ihren eigenen Podcast, ist BestAger-Model und Speakerin- und sie ist 74 Jahre alt.

Rolemodel Greta Silver

Greta Silver; Foto: Lotta Fotografie

Für mich ist die Hamburgerin das beste Beispiel dafür, dass wir ein Leben lang die Chance haben, uns neu zu erfinden. Ich bewundere ihre Energie, ihre Intelligenz und ihren schier unerschütterlichen Optimismus. Von ihr wollte ich wissen: Was würdest Du deinem 20-jährigen Ich heute raten?

1. Alles im Leben ist eine Phase.

“Mein Vater starb, als ich 19 Jahre alt war, und ich hatte viele Jahre daran zu knabbern. Ich würde mir heute sagen: ‘Kopf hoch Greta, auch Schmerz gehört zu Deinem Leben dazu. Es ist eine Phase, alles im Leben ist eine Phase.’ Wir wachsen nicht, wenn da keine Widerstände sind. Es ist ähnlich wie auf dem Fußballplatz: Wenn ich ein Tor schießen will, dann funktioniert das nicht, weil der Torwart raus geht und ich freie Bahn hab. Nein, ich muss spurten, mich durchkämpfen, andere ausdribbeln, rennen und schießen! Schmerz und Freude sind unser größter Antrieb, das kommt alles aus derselben Quelle.”

Greta Silver mit Anfang 20

2. Versuch, Du selbst zu sein und keine Kopie

“Jeder Mensch hat seine Stärken und Schwächen, auch wenn wir sie erst im Laufe des Lebens herausfinden. Ich weiß heute, dass wir alles ausprobieren dürfen und dass es keine Fehler gibt! Wir müssen nicht alles so ernst nehmen, was Andere uns sagen. Wir müssen nicht alle Bewertungen von Außen annehmen. Diese Entscheidung liegt allein bei uns.“

3.  Erwarte das Beste vom Leben, denn es steht dir zu

“Think big! Du kannst alles erreichen: Präsident(in) zu werden, zum Mond zu fliegen- alles! Das Schöne ist, die Hirnforschung kann das heutzutage alles bestätigen. Das, was Du denkst, wird passieren. Aktiviere Deine Selbstheilungskräfte und gebe Deinem Leben eine Richtung. Denn Glück ist eine Entscheidung.”

Wenn Ihr mehr über Greta Silver erfahren wollt, dann könnt Ihr das entweder auf ihrer Homepage oder in ihrem aktuellen Buch: “Alt genug, um mich jung zu fühlen”, erschienen im rowohlt Verlag.

Psssst: Mehr inspirierende Frauen findet Ihr hier.