Menu

Das duale Studium an der IUBH: Theorie UND Praxis

Anzeige

Manchmal denke ich zurück und überlege, was ich in meinem (Berufs-) Leben anders hätte machen können. Denn da gibt es eine Zeitspanne von fast drei Jahren, in der ich mehr bei H&M gejobbt habe, als mich auf das zu konzentrieren, wofür ich eigentlich nach Regensburg gekommen war: mein Pädagogik Studium (hier hab ich schon mal darüber berichtet). Heute denke ich, dass dieses Studium von Anfang an zum Scheitern verurteilt war- ich bin einfach nicht der Typ für bloßes Büffeln. Ich muss mein Wissen umsetzen, begleitend, nicht nur alle paar Monate in Praxissemestern.

Das duale Studium an der IUBH

Vielleicht fasziniert mich die Idee von einem dualen Studium deswegen so sehr: an der IUBH (International University of Applied Sciences Bad Honnef – Bonn) ist dies zum Beispiel möglich.

Die IUBH bietet Bachelorstudiengänge aus verschiedensten Bereichen an – und das an 21 Standorten in Deutschland und Österreich.

Campus Standorte IUBH

So gibt es Studienplätze in Augsburg, Bad Honnef, Berlin, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Erfurt, Essen, Frankfurt a.M., Hamburg, Hannover, Köln, Mannheim, Mainz, München, Nürnberg, Peine, Stuttgart und Wien. Und auch das Spektrum der Studiengänge ist breit gefächert- und vor allem zeitgemäß.

Wie Ihr seht, werden an der IUBH Duales Studium Bachelorstudiengänge aus den Bereichen Tourismus, Gesundheit & Soziales, Transport & Logistik, Wirtschaft & Management, IT & Technik und Human Resources angeboten. Das Besondere daran: der Praxispartner übernimmt die kompletten Studiengebühren! Bisher zählt das Netzwerk der IUBH über 4.100 Praxispartner.

Ein zusätzlicher Anreiz: die IUBH verzichtet bewusst auf einen NC. Stattdessen wird gemeinsam herausgefunden, wo die eigenen Talente und Stärken liegen. Wenn ich mich heute noch einmal entscheiden könnte, dann würde ich in München meinen dualen Bachelor machen- und zwar in

Kommunikation & PR

Diese Aufgaben sind die Basis für mein Wissen, das ich mir in über 10 Jahren bei Funk und Fernsehen und im Marketing angelernt habe:

Du beschäftigst Dich unter anderem mit den Grundlagen audiovisueller Medien, mit digitalem Redaktionsmanagement, Social Media & Mobile Marketing sowie Storytelling. Darüber hinaus erlangst Du umfassendes BWL-Know-how. 

Damit kann man nach dem Studium (7 Semester) als Redakteur, PR-Referent oder Social Media Manager arbeiten- genau mein Ding!

Dabei kommt neben dem Büffeln eben auch die Praxis nicht zu kurz: anhand von Fallbeispielen, Praxisprojekten und natürlich durch die Arbeit beim Praxispartner. Der Wechsel zwischen Vorlesungen am Campus und Arbeit beim Praxispartner kann dabei variieren: entweder im wöchentlichen Rhythmus oder im Modell „geteilte Woche“ (pro Woche 50 % Praxis und 50 % Theorie).

Bei 75% Übernahmechance ist die berufliche Zukunft nach dem Studium dann ebenfalls meist schon safe… Mehr Infos zum Dualen Studium an der IUBH findet Ihr hier.

No Comments

    Leave a Reply

    Datenschutz
    , Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
    Datenschutz
    , Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.