Lifestyle

Ein Lolli, der Leben rettet

15. Februar 2019

Ja, manchmal kann gefühlt nur noch etwas Süßes unseren Tag retten. Aber unser Leben? Klingt erstmal komisch.. ist aber so! Heute am Weltkinderkrebstag möchte ich Euch auf eine neue Möglichkeit aufmerksam machen, wie wir super einfach helfen und Leben verändern können.

Der Lifelolli

Dass ich mein Herz oft auf der Zunge trage, wisst Ihr. Heute ist es aber noch mehr: ein Herzlolli, der Leben retten kann.

 

 

Für Kinder und Erwachsene mit Blutkrebs ist eine Stammzellspende die einzige Chance auf Heilung. Aber geeignete Spender zu finden, ist extrem schwierig. Außerdem wissen viele Menschen gar nicht, wie sie helfen können. Darum hat die Knochenmarkspenderzentrale des Universitäts­klinikums Düssel­dorf ein neues Produkt erfunden, das das Prozedere erleichtern soll: den Lifelolli! Erst lässt man sich den Lutscher schmecken, übrig bleibt der Stiel- ein Watte­stäbchen, das an­schlie­ßend als DNA-Probe abge­geben werden kann.

So einfach! ❤️


 

Bestellt Euch euren Lolli kostenlos nach Hause- mehr Infos findet Ihr unter lifelolli.com!

 
Ps: Ich persönlich unterstütze außerdem die Kinderkrebshilfe München- hier habe ich die wertvolle Arbeit des Vereins vorgestellt.

    Leave a Reply

    Ich stimme zu.

    Instagram

    Folge mir!

    IMPRESSUM

    DATENSCHUTZ