Menu

groessenwahn: ENDLICH Premiere

Ganz herzlich willkommen, Ladies & Gentlemen! Ich bin Susi und das hier ist mein Blog groessenwahn. Und eins gleich vorab: Keine Angst. Ich leide nicht wirklich unter Größenwahn. ABER: Ich feiere meine Größe! Und der Name passt einfach perfekt. Denn Tatsache ist: Für manche Menschen bin ich wahnsinnig groß- nämlich 1,86m. Und es ist Wahnsinn, mit dieser Größe shoppen zu gehen.

groessenwahn


Deshalb habe ich diesen Blog gegründet. Mit den besten Shopping Adressen für uns große Frauen (mein Favorit ist definitiv ASOS Tall) und den schönsten Modetrends der Saison. Mit Stories rund um die Größe und Geschichten, die das Leben täglich schreibt. In Punkto “Mode für große Frauen” finden sich in den großen Weiten des WWW einige Tipps und Tricks, wie sich die Frau ab 1,80m am besten kleiden sollte. Einige davon sind ziemlich altbacken, andere absolut wahr.

1. Trag, was Dir gefällt

DU machst die Regeln. Gehe einmal durch die Fußgängerzone und schau Dir die Menschen an. Welche sprechen Dich besonders an? Welcher Stil gefällt Dir? Du wirst feststellen: egal, was die Menschen tragen: wenn sie sich darin wohlfühlen, macht es sie unangreifbar. Ob Business, Punk oder Dame- jeder Stil hat seinen Reiz!

2. Betone Deine Vorzüge

Ein schöner Busen, eine tolle Taille oder lange Beine ziehen die Blicke auf sich und lenken von den Stellen ab, mit denen wir Mädels nicht ganz so zufrieden sind.

3. Vorsicht vor zu kurzen oder kleinen Teilen

Das sieht bei uns großen Frauen schnell aus wie „rausgewachsen“. Ideal sind natürlich die angesagten Maxi Kleider, so schön romantisch und flatterig!

4. Trage tolle Schuhe

Denn dahin, nämlich nach unten, wandert der Blick vieler Menschen zuerst. Wenn sie nämlich ganz unauffällig abchecken, ob Du hohe Absätze trägst oder wirklich so groß bist. 😉

Habt Ihr noch mehr Tricks und Kniffe? Immer her damit! Mehr über mich findet Ihr hier… 

Herzlich willkommen auf groessenwahn!

Susi

2 Comments

  • Bianca
    17. Juli 2014 at 22:13

    Ich freue mich gerade so, dass ich durch Neele deinen Blog gefunden habe 🙂 Ich selbst bin 1,82m gross und finde es toll, dass du unsere Grösse zum Thema machst. Schuhgröße 42? Willkommen im Club 🙂 Freue mich schon, mehr von dir zu lesen!

    Reply
  • Elke
    14. Juli 2014 at 13:29

    Liebe Susi,
    Schön, dass es diesen Blog gibt. Ich finde, wir langen Frauen brauchen uns nicht zu verstecken, davon abgesehen, dass das nicht geht. Mode interessiert mich zum Teil, meine Interessen sind eher Sports und Motorrad fahren. Zur Zeit entdecke ich allerdings meine weibliche Seite und greife auf bewährte Anbieter zurück: Long Tall Sally, Egü ( etwas bieder zuweilen), TALL in Berlin, Grosse Töchter, Weingarten in Köln zurück. Da ich relativ lange Beine und schlank bin ( Größe 38 bei 1,91 m) kann ich locker bei NoaNoa, Comma, Marco Polo Oberteile kaufen.
    Weiter so!

    Reply

Leave a Reply

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.