Menu

Shopping Queen in München: Tag 4 mit Bea

Shopping Queen in München- Willkommen zu Tag 4. Der Donnerstag war so ein bisschen wie Weihnachten für uns Mädels. Schon bevor der Drehtag losging und wir uns vor Mitkandidatin Beas Wohnung trafen, konnten wir nicht aufhören zu grinsen. Warum? Weil wir wussten, dass wir im Laufe des Tages ein Paradies für Shopaholics betreten durften. Nein, nicht den Sale im Schuhladen. Sondern ein Besuch in Beas PR Agentur!

Shopping Queen in da House!

Während Bea shoppen war, ging es bei uns drunter und drüber: an Beas Arbeitsplatz angekommen, bestaunten wir erst den Schmuck und dann die zahlreichen Klamotten im Lager. Jede von uns durfte ein neues Outfit anprobieren und im passenden Look verloren wir dann endgültig alle Hemmungen! Von unsere Tanzeinlagen hat der Kameramann sicher heut noch Albträume…

Danach erkundeten wir noch Beas Wohnung und dann ging es auch schon wieder ins Studio, wo wir auf sie und ihren Oversize-Look warteten..

Eine krasse Leistung- und wir wussten alle: damit hat Bea die besten Chancen auf den Sieg. Doch eine Kandidatin fehlte noch: Zu Tag 5 mit Lydia und dem Finale in Berlin: geht es hier entlang.

No Comments

    Leave a Reply

    Datenschutz
    , Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
    Datenschutz
    , Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.