Menu

Wenn ein Mensch viel zu frühen gehen muss.. Für Biba.

Heute geht es nicht um Mode. Heute geht es um Ohnmacht. Um Schock, um Schmerz. Um Dankbarkeit. Heute möchte ich meine Gefühle verarbeiten- denn auch das ist dieser Blog. Am Wochenende ist eine Freundin von mir nach schwerer Krankheit verstorben. Biba.

Meine Biba

Und obwohl ich wusste, dass es passieren könnte, weil ich wusste, wie schlecht es ihr ging- kann ich es immer noch nicht fassen. Ich hatte immer naiv geglaubt, irgendwann würde alles wieder gut. Sie würde nicht sterben, dachte ich. Sie doch nicht. Sie war ein so starker Mensch. Eine Kämpferin. Sie lebte trotzig, frei und hartnäckig gegen alle Konventionen und war dazu noch eine fantastische Musikerin.

Eine Frau, die jeden Tag für ihre Ideale eingestanden ist. Egal, was die Anderen dachten. Die dafür kämpfte, sie selbst zu sein, ohne sich von Anderen davon abbringen zu lassen. Sie war frei wie ein Vogel, impulsiv wie ein Kind und doch stärker als ein Riese.

Frei & wild

Ausgerechnet sie hat den Kampf verloren.

Ich kann mich noch gut an unsere erste Begegnung erinnern- vor 4 Jahren. Sie spielte mit ihrer Band auf einem Benefizkonzert, ich moderierte zwischendurch. Hinter der Bühne lernten wir uns kennen- und vom ersten Moment an war ich fasziniert von ihr. Vielleicht sogar- verliebt?! Sie war wie eine kleine Elfe, zart und wunderschön, frei, wild, unkontrollierbar. Und doch von einer so unbändigen Kraft durchdrungen, dass sie eine wahnsinnige Anziehungskraft auf mich auswirkte. Eine Pipi Langstrumpf in groß. Es entwickelte sich eine Freundschaft zwischen uns. Wir sahen uns zwar selten, doch wenn es soweit war, redeten wir die Nacht durch und es wurde nicht eine Sekunde langweilig. Sie hat mir Zuspruch gegeben, wenn es mir nicht gut ging und immer dafür gesorgt, dass ich nach vorne schaute.

Diese leidenschaftliche Frau soll nicht mehr da sein? Wo bist Du, B.??!!!!!

.

Egal wo Du bist- ich weiß, du weißt es.  Dass ich Dich liebe. Und dass ich Dich und Deine Energie, Deinen Willen, Deine Kraft niemals vergessen werde. Ich bin dankbar für die Zeit die wir miteinander hatten. Denn Du hast mir gelernt:

Wir müssen unser Leben leben. Wir haben die Verantwortung, unseren Traum zu leben. Uns glücklich zu machen.

Du wirst immer bei mir sein.

Deine Susi

6 Comments

  • BB
    29. Juni 2020 at 8:42

    “Protagonistin” trifft’s . . .
    Wenn das Verhalten eines Menschen das Leben anderer nachhaltig verändert, dann ist “Es” nie (oder lange nicht) vorbei. Im Guten wie im Schlechten.

    Reply
    • heysister
      29. Juni 2020 at 8:58

      Ganz ehrlich: Ich habe auch Menschen, die mein Leben zu meinem Nachteil verändert haben und denen ich schwer verzeihen kann. Dennoch würde es mir im Traum nicht einfallen, den Nachruf eines anderen damit zu beschmutzen. Fertig.

      Reply
  • BB
    27. Juni 2020 at 21:41

    Pippi Langstrumpf in groß . . . . . ? – Wissen Sie, wovon Pippi Langstrumpf gelebt hat? Meines Wissens von einem Koffer voller Goldstücke, den ihr Vater Ephraim Langstrumpf hin und wieder vorbei gebracht hat.
    Kapitän der Hoppetosse – ich zitiere mal w.pedia: “Im schwedischen Original heißt das Schiff Hoppetossa, was die umgangssprachliche Bezeichnung für einen Frosch, aber auch für einen Irrlichter erzeugenden Geist (Irrwisch) ist”.
    Ja, so funktioniert das – —
    Verantwortung, Träume zu leben . . . . ? – – – ohne “Rück”sicht auf Verluste (der Anderen)?

    Reply
    • heysister
      27. Juni 2020 at 22:09

      Liebe Brigitte, was auch immer Ihr persönliches Thema mit der Protagonistin dieses Artikels ist- es ist vorbei. VG

      Reply
  • Frau Landgeflüster
    25. Mai 2015 at 20:03

    Das tut mir sehr leid. Fühl Dich gedrückt.

    Reply
  • Susanne Csigo-Polz
    25. Mai 2015 at 14:41

    Oh Susi, das rührt mich zu Tränen. Ich weiß wie viel Dir diese großartige Frau bedeutet…

    Reply

Leave a Reply

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.