Mode

So verliebt in Samt- die schönsten Stücke für Euren Kleiderschrank!

23. November 2018

ANZEIGE

Es gibt Dinge, die lieb ich am Winter. In erster Linie Lebkuchen. Und gleich danach, dass man sich so wunderbar kuschlig verpacken kann, dass man den Lebkuchenbauch gar nicht mehr sieht. Die Kleidung wird länger und dicker, die Materialien schwerer. Wir lassen endlich wieder Strukturwunder wie Wolle, Tweed, Cord und Samt an unsere Haut. Gerade vor Weihnachten und Silvester, wenn es festlicher wird, hat der Samt seine Hochstunde.

Abgesehen von einem blauen Samt-Strampler als Baby und dicken Samt-Haargummis als Teenie hab ich lange das Material lang nicht mehr getragen. Dieses Jahr bin ich aber so angetan vom #Velvetstyle, dass ich überlege, meiner Mutter an Weihnachten ein paar Teile aus dem Schrank zu mopsen, um meinen Shoppingdetox nicht zu unterbrechen. Für Euch hab ich jetzt schon ein paar besonders schöne Stücke ausgesucht. Et voila:

Ich liebe ja auch Schuhe, die das Outfit als Hingucker komplettieren. Und da bieten sich Samtschühchen ganz besonders an! In null komma nix wird da eine simple weiße Bluse und eine Jeans zum super edgy Gallery Look, wenn die passenden Pumps aus Samt dazu stoßen! Oder so… Ihr wisst schon!

Auch Accessoires aus Samt bringen ganz schnell einen festlichen Charakter in das Outfit:

 

Und zum Schluß verrat ich Euch noch ein Geheimnis:

Ich steh so auf Samt-Sakkos! 

Echt! Weder weiß ich, woher dieser Spleen kommt, noch hatte ich jemals einen Mann, der sowas getragen hätte. Aber vielleicht ja bald. Vorausgesetzt, er lacht mich nicht aus. Was zugegeben unwahrscheinlich ist. But HEY! I LOVE IT!

Next Samt-Sakko mit spitzem Revers

 

Seid Ihr auch so verliebt in Samt? 😀

    Leave a Reply

    Ich stimme zu.

    Instagram

    Let's connect!