Menu

HEY Sisters: Regina Schneider von SPRIVA

Regina Schneider aus dem oberbayerischen Landkreis Eichstätt ist definitiv eine Ausnahmeerscheinung. Die 38-jährige ist verheiratet, Mutter von sechs! Kindern (im Alter von 12, 10, 8, 6, 4 und 2 Jahren) und erfolgreiche Gründerin. Ihr Energie-Elixier spriva hält mit natürlichem Guarana-Koffein wach und liefert dazu noch jede Menge Beauty-Vitamine. Aber reicht das, um ein anstrengendes Start-Up Leben mit sechs Kindern unter einen Hut bringen?

Ein seltener Anblick: Regina mal ganz allein

Hand aufs Herz, Regina: Wieviele Babysitter und Großeltern habt Ihr zur Unterstützung?!

“Null.” Regina lacht. “Im Ernst, wir haben und hatten nie Unterstützung bei der Kinderbetreuung. Mein Mann Martin ist voll berufstätig, deswegen war ich in den Elternzeiten mit dem Baby und den anderen Kindern zuhause. Das hat mir aber nie etwas ausgemacht- im Gegenteil. Unser Motto lautet: Familiy first! Wir lieben unsere große Familie.”

Family First

Was mir grad einfällt: Bekommt man eigentlich ein Dankeschön, zum Beispiel einen Bonus, vom Staat, wenn man ihm schon sechs zukünftige Steuerzahler schenkt?

“Schön wär’s, aber nein. Das Einzige, was uns angeboten wurde: dass bei Kind Nr. 7 der Bundespräsident die Ehrenpatenschaft übernimmt. Das war uns aber nicht wichtig.”

Zurück zu Euch..Ich hab nur ein Kind und oft das Gefühl, meiner Partnerschaft nicht gerecht zu werden. Wie managed Ihr das?

“Mein Mann kommt selbst aus einer 8-köpfigen Familie, ich hatte immerhin drei Geschwister. Wir sind also beide mit einem starken Familienbezug aufgewachsen. Wir brauchen das. Unsere Partnerschaft nährt sich deswegen auch nicht aus den Phasen, in denen wir allein sind. Wir verbringen viel Zeit miteinander, auch wegen spriva. Wir wachsen miteinander und respektieren uns. Unter der Woche arbeiten wir beide oft noch Abends und Nachts. Unsere einzige Paar-Zeit ist am Samstag Abend, wenn wir zusammen auf der Couch sitzen können und das dann auch richtig zelebrieren. Wir ticken einfach gleich und sind uns einig: wir wollen unser Leben genau so, wie es ist.

Regina mit ihrem Mann Martin

Gibt es nicht auch mal Tage, wo Du an deine Grenzen stößt?

“Klar, aber ich versuche es positiv zu sehen. Bei uns rührt sich immer was! Die Kinder bringen Freunde mit, wir haben ein tolles, offenes Haus. Im Mai steht die nächste Kommunion vor der Tür- da sind über 50 Leute bei uns Zuhause, zum Mittagessen und Kaffee! Ich bringe mich auch gerne ein, bin Elternbeiratsvorsitzende und gestalte bei den Kindern in Kindergarten, Grund- und Realschule so gut es geht mit. Vielleicht auch, weil ich gelernte Erzieherin bin. Worauf ich allerdings verzichten könnte, sind die Einkäufe für acht Personen, Woche für Woche. Und Bügeln.” 😉

Wie gehen die Kinder miteinander um? 

“Dadurch, dass die Großen schon 12 und 10 Jahre alt sind, kann ich natürlich auch auf sie zählen, wenn ich mal zu einem Termin muss. Die Kinder haben alle sehr unterschiedliche Charaktere und natürlich funktionieren da nicht alle Paarungen gleich gut. Aber wir kommen alle gut miteinander aus und sind gerne zusammen. Bei uns zu Hause stehen zum Beispiel auch ein Akkordeon, eine Querflöte, eine Trompete, eine Tuba, ein Horn, ein Klavier, mehrere Flötenarten und eine Gitarre- und dann machen wir zusammen Musik!”

Wie ist das Feedback der Leute, wenn Ihr alle zusammen unterwegs sind?

“Man fällt schon auf, egal wo man unterwegs ist. Aber dann ist es meist eher Bewunderung oder Neugier, die wir erfahren. Die Leute sind einfach total überrascht und sprechen mir ihren Respekt aus, auch wenn mir das oft ganz unangenehm ist. Aber dass man schlecht oder negativ angesprochen wird- ist mir bislang nie passiert.”

6 Kinder & ein Start Up

Sechs Kinder und dann auch noch Gründen- Hut Ab! Wann hast Du angefangen, spriva zu entwickeln?

“Nach dem fünften Kind, also 2015, entstand die Idee. Ich trinke viel Kaffee, aber gerade im Sommer fehlte mir etwas Erfrischendes. Klassische Energiedrinks passten nicht zu meiner gesunden Lebensweise und seien wir ehrlich, schmecken auch nicht. Ich habe mich dann umgesehen, umgehört und recherchiert- und dann beschlossen, es selbst zu machen. 2017 haben wir die Firma gegründet und seitdem ist spriva mein gesunder Energiespender, es hält mich sanft, aber nachhaltig wach und versorgt mich mit ausgesuchten Beauty-Vitaminen. Denn warum sollte ein Energie-Elixier nicht auch unsere Schönheit boosten? Inzwischen ist unser Produkt deutschlandweit in rund 300 Geschäften erhältlich, außerdem verkaufen wir spriva auch in unserem neuen Onlineshop.

Liebe Regina, Hut ab vor Deiner Gelassenheit, Deiner Weitsicht und Deiner Bescheidenheit. Du hast mich sehr beeindruckt.

Mehr über Regina und ihr leckeres Produkt erfahrt ihr auf der Homepage von spriva. Gerade in diesen Zeiten ist es wichtig, uns gegenseitig zu unterstützen und zu pushen- deshalb schau bitte mal vorbei und deckt Euch mit Guarana ein.. 😉

 
Ps: Der Verband kinderreicher Familien Deutschland vertritt die Interessen von Mehrkindfamilien (Familien mit drei oder mehr Kindern) in Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit – für mehr Anerkennung und Verständnis. Zugleich sieht sich der Verband als Netzwerk: Kinderreiche Familien tauschen sich aus, unterstützen sich gegenseitig – ob mit Tipps und Ratschlägen oder gemeinsam organisierten Freizeiten und Tauschbörsen.

Pps: Zu den anderen HEY Sisters geht es hier und wenn Ihr auch Mama seid und Beschäftigung für die schulfreie Zeit sucht: die Tipps findet Ihr hier.
 

No Comments

    Leave a Reply

    Datenschutz
    , Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
    Datenschutz
    , Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.